L&M Zigaretten

Die Marke L&M erschien 1953 in den USA. Als sich der Erfolg der Zigaretten in den gesamten USA bestätigt hat, haben sich die Eigentümer des Unternehmens entschlossen, L&M auf internationaler Ebene zu verbreiten. Seit 2010 belegt L&M den vierten Platz in der Liste der beliebtesten Zigaretten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Vereinigten Staaten. Die Tabakprodukte dieser Marke sind in Lateinamerika, Europa, Fernost, Südasien und der arabischen Welt sehr beliebt. 2010 war für die L&M Company mit einem Umsatzvolumen von 88,6 Milliarden Zigaretten bemerkenswert.

Diese Marke war eine der ersten Marken, die begann, Zigaretten mit dem Filter herzustellen, der kein einseitiger Filter war. Als die L&M vorgestellt wurde, lautete ihr Slogan "Amerikanische Zigaretten von höchster Qualität mit dem besten Filter". Darüber hinaus wurden die Zigaretten mit dem Weißfilter eingeführt, der sofort zur Besonderheit der Marke wurde. Im Jahr 2007 hat sich das Aussehen der Zigaretten dramatisch verändert. Eine neue Tabakmischung wurde entwickelt, ebenso wie ein neuer Dreifachfilter. Außerdem hat sich das gesamte Design der Verpackung geändert.